Mixed-Mannschafft schafft den Aufstieg

Am vergangenen Wochenende bestritt die Mannschaft der C-Klasse Mixed ihre letzten beiden Saisonspiele im Sportzentrum Langenargen.

Die Ausgangslage war vielversprechend:  2 Siege würden den Aufstieg in die B-Klasse bedeuten. Trotz einer gewissen Grundnervosität spielte Langenargen das erste Spiel gegen Ailingen/Fischbach hochkonzentriert und lies gegen den Tabellenletzten nicht viel zu. Das Spiel ging klar mit 25:20 und 25:15 an Langenargen. Nun kam es zu einem Endspiel gegen den Tabellendritten Wilhelmsdorf, die immerhin den Tabellenersten Baindt geschlagen hatten.

Langenargen spielte an diesem Sahnetag jedoch fast fehlerfrei, machte Druck im Angriff und verteidigte fast alles, was vom Gegner übers Netz kam. Überraschend deutlich gewann LA auch dieses Spiel mit 25:12 und 25:16 und besiegelte somit den Aufstieg in die nächsthöhere Liga.

Die Freude bei den Spielerinnen und Spielern sowie bei den Zuschauern war natürlich groß und der Aufstieg wurde entsprechend gefeiert.

 

Foto (von l.n.r.): hinten: Michael Zell, Klaus Stähle, Julian Bart,  Dieter Arnold, Jens Quoß, vorne: Simone Miller, Siggi Weiss

IMG_6029

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.